Mitarbeiter Kunstwerk Gruppenfoto
Unser Team

Mitarbeiterstimmen

„Durch flexible Arbeitszeiten lassen sich Familie und Beruf gut organisieren.“
- Dr. Johannes Salb, Honorarwesen und Controlling -

„Ich bin nach 13 Jahren Bauleitung hierher, weil ich nicht nur ein Glied in der Kette sein wollte, sondern das Rad in der Hand haben will.“
- Tobias Schmickl, Stellvertretender Abteilungsleiter Bau -

„Früher an später denken“
- Sven Angermüller, Abteilungsleiter Geodaten -

„Meine Tür ist immer für meine Mitarbeiter geöffnet.“
- Michael Miller, Inhaber -

Unsere Mitarbeiter/innen

Das Ingenieurbüro Miller ist in 5 Abteilungen unterteilt: Kläranlagen, Verfahren, Geodaten, Infrastruktur und Bau arbeiten zusammen an kleinen und großen Projekten. 52 Mitarbeiter/innen (Stand: 01.12.2021). 25 Ingenieure/innen aus den verschiedensten Fachrichtungen (Bauingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Chemie, Umwelt, Architektur, Geoinformatik, Vermessung und Wasserwirtschaft) sind in der Lage, komplexe Bauwerke wie große Klärwerke vollständig im Ingenieurbüro Miller zu erbringen.

Unsere Mitarbeiter/innen sind für uns entscheidend. Das Ingenieurbüro Miller legt daher viel Wert auf ein gutes und familiäres Arbeitsklima.

Arbeiten im Ingenieurbüro Miller

Wenn Sie mit dem Auto zu uns kommen, haben wir genügend eigene Parkmöglichkeiten inkl. E-Ladestation. Den täglichen Arbeitsweg mit dem Fahrrad zurückzulegen, wird von der Geschäftsleitung unterstützt.. Daher gibt es auch bereits 14 Job-Bikes.

Wir bieten flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, Teilzeit oder auch die Möglichkeit auf Sabbaticals.

Im Büro gibt es kostenfreie Getränke (u.a. den besten Espresso im Nordosten Nürnbergs) und frisches Obst sowie eine immer offene Tür für Gespräche.

Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation sind wir hinsichtlich Betriebsausflügen oder Weihnachtsfeiern sowie gemeinsamer Sportveranstaltungen wie Badminton zurückhaltend.

Interessiert? Kommen Sie zu uns!